2011

Anmerkung: wenn Sie auf der Suche nach einem Foto von John Denvers Kindern hier gelandet sind - das finden sie hier... :)

    • 24.12.2011 - wir wünschen Ihnen ein wunderbares Weihnachtsfest und alles gute für's neue Jahr!!!!
    • 21.12.2011 - Die offizielle John Denver Seite bietet den Download einer Weihnachts-EP an - hier geht's lang:
    • 14.12.2011 - ich gebe auch diese Mail von Pete Huttlinger einfach mal an alle weiter... :-))
      Howdy Folks
      Well, as luck would have it, I've been healthy enough to get out a new CD. This is one that I was working on before I got sick and since returning from Houston, I was able to get it completed. This is a wonderful Celtic guitar CD accompanied by my good friends Byron House (bass), Jeff Taylor (accordion, concertina), Gary Tussing (cello). Please check it out at www.PeteHuttlinger.com
      There is also another CD I am so proud to tell you all about. Some of my friends and some of my heroes put together a CD called For Pete's Sake to help me out with my medical bills. This is a wonderful gift that was put together by Trashton Porter who I have not even met yet but I certainly look forward to meeting him soon. It's a great disc (or download). It's got tracks by Don Ross, Muriel Anderson, Carl Verheyen, Don Alder, Iker Cedeno, Phil Keaggy, Trashton Porter, Michael Chapdelaine, Sungha Jung and many others! This is truly a great CD compilation. Check it out at iTunes. Just search for Trashton Porter or FOR PETE'S SAKE.
      Here's wishing you all a very, Merry Christmas. You can be sure that I'm going to have the best Christmas I've ever had this year. I'm alive and loving every minute of it!
      Cheers,
      Pete
    • 06.12.2011 - gerade eben fand ich folgende Notiz von Pete Huttlinger in meinem Briefkasten:
      Howdy all;
      I just wanted to drop a line to some special folks in my life and let you know that I'm gigging again.
      This December 16th, I'm playing a concert at St. Bartholomew's Church right here in Nashville, TN. I'll be playing with Jim & Inge Wood and I'll slip in several solo numbers while they aren't looking! ;-)
      Please check out the flier (1.4 mb pdf) for more info on the gig. I hope some of you can make it and if not, I hope I will see you very soon.
      Cheers,
      Pete
      Way to go, Pete!!!!!!!
    • 07.11.2011 -okay, es steht fest -- unser Denver Weekend 2012 wird vom 26.-28. Oktober stattfinden, und zwar wie immer im Freiwegheim in Sinzig am Rhein.
      Bitte schaufelt Euch das Wochenende schonmal frei, wir freuen uns auch Euch!!!!
    • 01.11.2011 -ich hoffe, alle Teilnehmer am Weekend sind gut nach Hause gekommen und haben inzwischen wieder ausgeschlafen... :-)
      Es war wunderbar, Euch bei uns zu haben, danke für die Musik, die guten Gespräche, die Kuchen, Kekse, einfach dafür, dass Ihr in Sinzig wart!!
      Zum Kommentieren oder Hochladen eigener Bilder müsstet Ihr allerdings Facebook-Mitglied sein und einmal hier  http://www.newstroll.de/app/lt/?l=1vsj.xqxc auf "Gefällt mir" klicken.
    • 27.10.2011 -nachdem wir (Gabi und ich) von unserer Reise nach Aspen wohlbehalten zurück sind, hier als erstes die Info zum Vorverkauf des John Adams Konzertes in Red Rocks nächstes Jahr am 12. Juli 2012.
      Eigentlich solltet Ihr das längst haben, aber von Aspen aus war das Weitergeben des Links leider nicht so möglich, wie ich es gehofft hatte...
      John Adams kennen ja die meinsten von Euch, und das Red Rocks Theater ist eine ganz besondere Bühne am Rande von Denver.
      Wer die Möglichkeit hat, das Konzert zu besuchen -- HIN!!!! :-)))
    • 09.10.2011 - heute erschien ein netter Artikel über John in der Aspen Times: http://www.newstroll.de/app/lt/?l=1vcz.x3kh
    • 02.10.2011 - vor ein paar Tagen bekam ich Post von Ivor George, der uns gern auf sein John Denver Tributkonzert am 22. Oktober im Kulturforum Gut Wienebüttel Lüneburg aufmerksam machen möchte.
      Näheres kannst Du hier http://www.newstroll.de/app/lt/?l=1v68.x1j9 erfahren.
    • 01.10.2011 - lange hat's gedauert, aber ich bin endlich dazu gekommen, Judys Artikel zu bearbeiten (Fotos einfügen...), zu übersetzen und auf unsere Seite zu laden.
      Am Ende des Berichtes gibt es auch einen Link zu Judys restlichen Fotos von dem Abend.
    • 12.09.2011 - das 25 CDs set "The Complete RCA Albums Collection" soll in Deutschland ab dem 14. Oktober erhältlich sein -- bei Amazon für etwa 81, bei JPC gar für 65 Euro... --- danke an Jochen für's "Aufstöbern"!
    • 07.09.2011 - Virginia Allen, eine langjährige Freundin und die "Amerika-Korrespondentin" unserer Newsletter, hat Teil 1 ihres Buches über John, "What One Man Can Do - The Legacy of John Denver", veröffentlicht..
      Teil 2 und 3 werden bald folgen.
      Ihr könnt das Buch (ein Ebook) über Amazon beziehen:
      http://www.amazon.de/WHAT-LEGACY-JOHN-DENVER-ebook/dp/B005KMQPLG/ref=sr_1_3?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1315327229&sr=1-3
      Dies ist der Link für Deutschland -- wenn ich es recht verstehe, gibt es für jedes Land einen anderen -- hier noch der für die USA -

      http://www.amazon.com/WHAT-LEGACY-JOHN-DENVER-ebook/dp/B005KMQPLG/ref=sr_1_4?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1315236553&sr=1-4
      Von dort aus war es recht einfach, den Link für Deutschland zu finden - es gibt ein "click here" auf der rechten oberen Seite, der zum "richtigen Land" führte.
      Die nötige Software, um das Buch zu lesen, könnt Ihr kostenlos bei Amazon herunterladen.
      Wenn es Fragen gibt, wendet Euch (bitte auf Englisch....) an Virginia: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
      Ich selbst habe noch keine Erfahrungen mit Ebooks.... :-))
    • 06.09.2011 - gerade habe ich in meinem Briefkasten folgende Nachricht gefunden:

      Howdy Folks;
      Okay as I'm healing from my recent heart surgery and I await the next one, I'm planning on doing another DVD or two. So first up is Dan Fogelberg #2 so what songs would you like to learn.

      Cheers,
      Pete

      Wer ihm antworten möchte - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
      Und wenn sich jemand für seinen Newsletter anmelden möchte, kann er das hier tun:
      Petes Newsletter

    • 01.09.2011 - heute möchten wir Euch noch mal an unser großes Club-Weekend am letzten Oktoberwochenende 2011 erinnern. Wer sich also noch nicht angemeldet hat, wäre nett, wenn Ihr jetzt mal ernsthaft drüber nachdenkt und Euch dann auch anmeldet. ;-)Und damit Ihr alle Details parat habt, hier noch mal die komplette Einladung.Einladung zum John Denver
      Jubiläums-Weekend 2011And talk of poems and prayers and promises
      Things that we believe in
      How sweet it is to love someone
      How right it is to care
      How long it’s been since yesterday
      What about tomorrow
      What about our dreams
      All the memories we share30 Jahre "music & commmunication"
      30. John Denver Weekend
      Das würden wir gerne mit Euch zusammen feiern!

      Deshalb laden wir Euch hiermit herzlich ein.Wir feiern am letzten Wochenende im Oktober 2011, also am 28., 29., und 30., in Sinzig im Freiweg Heim und  hoffen, dass möglichst viele von Euch zu diessem tollen Anlass kommen werden.Wir bieten Euch wie immer das Dach über dem Kopf, den Schlafsaal, viele nette Leute, ganz viel handgemachte Musik, jede Menge Gespräche um und über John Denver, eine Schnitzeljagd, eine Tombola, ausreichend Essen und vielleicht auch die eine oder andere Überraschung.Was Ihr garantiert nicht bekommen werdet, ist ausreichend Schlaf oder Langeweile.Mitbringen dürft Ihr gerne alle Freunde oder Familienangehörigen, die "Denver-fest" sind. Auch Kinder sind willkommen.Unbedingt dabei haben solltet Ihr gute Laune, Humor, Neugier, Gitarren oder andere Musikinstrumente, Stimme, Songbooks, wetterfeste Kleidung, etwas Ausdauer, Schlafsack und Luftmatratze.Wer nicht so auf die Schlafsaalatmosphäre steht, meldet sich bitte, der bekommt eine Liste mit Hotels der Umgebung. (Hotelkosten müsst Ihr bitte selber tragen)
      Wann geht es los??
      Nun, der "offizielle" Teil startet wie immer Samstag Mittag nach dem Essen. Es wäre schön, wenn dann alle da sind. Aber die "Weitgereisten" unter Euch wissen, dass wir schon ab Freitag Nachmittag in der Halle sind und der Abend immer sehr gemütlich ist.
      Wann ist es zu Ende?
      Na, das liegt an Euch! Das Freiweg Heim ist bis Sonntag Abend gemietet.Und damit Ihr planen könnt, Sinzig liegt am Rhein, etwa 25 Km südlich von Bonn und ist den Ansturm der Denver Fans im Herbst schon gewohnt.
      Und nun???
      Damit wir auch planen können und wirklich niemand hungern muss, meldet Euch doch bitte an.Anmeldeschluss ist der 10. Oktober 2011
      Anmeldungen bitte an:
      Gabi Kuss
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
      oder Jessy Schmidt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
      Teilt uns in der Anmeldung bitte die Vornamen von allen, die kommen, mit. Und wenn Ihr besondere Bedürfnisse habt (z.B. Vegetarierer seid), dann wären wir für einen Tipp sehr dankbar. Und da auch wir ohne Geld nicht einkaufen können, sollte auch der Weekendbeitrag von 35 Euro pro Person bitte bis zum 10. Oktober 2010 auf dem Clubkonto sein. Kinder bis zum 12. Lebensjahr zahlen 12,50 Euro.
      Wenn jemand nur einen Tag oder 2 Tage kommen möchte oder kann, meldet Euch bitte, auch das ist möglich.Wie immer, bewährtes soll man ja nicht wegorganisieren, kommen die letzten Infos und ein Wegbrief etwa 10 Tage vor dem Weekend.
      So, bleibt uns noch zu hoffen, dass möglichst viele von Euch Lust und Zeit an diesem Wochenende haben und ganz viele Anmeldungen bei uns eintreffen.Wir würden diesen besonderen Anlass jedenfalls gerne mit EUCH verbringen!
      Und sollten noch Fragen offen sein, bitte zögert nicht, zu fragen, wir werden sie nach Möglichkeit beantworten.Mit lieben Grüßen
      Gabi und Jessy

      Euer Weekend-OrganisationsteamI have to say it now
      It’s been a good life all in all
      It’s really fine to have the chance to hang around
      And lie there by the fire
      And watch the evening tire
      While all my friends and my old lady
      Sit and watch the sun go down
    • 26.08.2011 -Georg hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass es hier http://de.popmarket.com/ über das Wochenende eine Sammlung aller RCA Alben von John Denver, die zwischen 1969 and 1986 veröfentlicht wurden, gibt. Auch "John Denver Sings" soll enthalten sein.
      Schaut es euch doch mal an.
    • 24.08.2011 - JPs Petition, die dazu führen soll, dass ein Berg bei Aspen nach John benannt wird, wirbelt viel Staub auf.
      Gestern erschien in der Aspen Times ein sehr schöner Leserbrief dazu, den ich Euch gern weiterleiten möchte:
      http://www.aspentimes.com/article/20110818/LETTER/110819861
      Außerdem möchte ich denen, die es interessiert, nicht vorenthalten, dass es gute Nachrichten in bezug auf Pete Huttlinger gibt - er ist auf dem Weg nach Hause!!
    • 06.08.2011 -ich bin da gerade auf einen netten Artikel über John aufmerksam geworden... :-)
    • 30.07.20011 -dieser Artikel ist mir gerade beim Surfen "begegnet" --- dachte, er interessiert Euch wahrscheinlich auch.... :-)
    • 26.07.2011 - dies habe ich gerade über das Kontaktformular unserer Webseite bekommen - also dachte ich, ich geb's mal weiter... :-)
      Ich habe die Gruppe noch nicht gehört, mir aber sagen lassen, sie seien ziemlich gut.... :-)
      Also, hier ist die
      "Einladung:
      auf Grund des enorm positiven Zuspruchs nach den letzten Denver Konzerte 2009 haben wir entschieden auch in diesem Jahr im November wieder eine neue Konzertreihe mit neuem programm zu gestalten!
      Diese 3 Benefizkonzerte für Malawi unter dem Namen „African Sunrise“ werden an folgenden Abenden in Belgien organisiert:
      • Samstag, 05. November 2011 im Saal Herzebösch (Elsenborn)
      • Donnerstag, 10. November 2011 im Triangel (St. Vith)
      • Samstag, 12. November 2011 im Jünglingshaus Kinosaal (Eupen)
      Wir haben auch viele Überraschungen vorbereitet (wie z.B. die Zusammenarbeit mit einem 25 köpfigen Damenchor für etliche Songs, etc)
      Wir würden uns freuen, wenn du Denver Freunde und Bekannte motivieren könntest eines der Konzerte zu besuchen und zu unterstützen
      (Wir haben speziell ein System der Gruppenermässigung vorgesehen, falls ihr per Bus kommen möchtet…
      Schaut mal auf unsere neue Webseite www.feetontheground.be

      Liebe Grüße
      Bernd Lambertz"
    • 21.07.2011-ich bin etwas spät dran mit den Weiterleiten dieser Infos - Roger hat sie bereits Anfang des Monats geschickt, aber irgendwie habe ich es geschafft, seine Mail zu übersehen -- sorry!!
      http://www.smh.com.au/national/melbourne-life/country-roads-take-him-home-20110630-1gsug.html

      http://thejohndenverstory.com.au

      http://www.australianstage.com.au/index.php?option=com_jevents&task=icalrepeat.detail&evid=120469&Itemid=97&year=2011&month=07&day=02&title=the-john-denver-story--take-me-home-country-roads-starring-rick-price&uid=cbb4ec0e552302356a389d7df8dc1449&catids=180%7C189

      Gibt's vielleicht jemanden hier, der die Show gesehen hat und mehr darüber erzählen kann??
    • 20.07.2011 - ich habe gestern entdeckt, dass das Hörbuch zu Johns Autobiografie "Take me Home" (von ihm selbst gelesen) nun auf seiner offiziellen Seite zum Download angeboten wird. Kostet 15 Dollar und ist hier: http://johndenver.com/news/john-denver-autobiography-take-me-home-available-as-a-digital-audio-book/ zu finden.
    • 11.07.2011 - in Colorado laufen gerade Bestrebungen, einen Gipfel des Mt. Sopris (das ist der Berg, den man vom Windstar-Gelände aus sieht) "John Denver Peak" zu nennen. Mehr darüber - und darüber, wo man unterschreiben kann, um den Antrag zu unterstüzen - hier: http://www.aspentimes.com/article/20110711/NEWS/110719991/1001&parentprofile=1 JP McDaniel, die Initiatorin, war übrigens 1995 auf dem Windstar Symposium unsere Pressebetreuerin und seitdem eine liebe Freundin....
    • 02.07.2011 - nach langer Zeit mal wieder ein Hinweis auf die Abstimmung der besten Lovesong-Interpreten -- die "Macher" scheinen die Probleme mit dem Server in den Griff bekommen zu haben und alles läuft seit einer Weile wieder rund. Wer also für John abstimmen möchte -- hier geht's lang... :-))) http://www.lovesongs.com/alltimefavartist.htm
    • 27.06.2011 - sooooo, es ging schneller, als ich befürchtet habe -- ich habe die neue Version unserer Webseite gerade freigeschaltet... :-) Die Adresse hat sich nicht geändert - http://www.johndenverclub.de - aber alte Direktlinks auf Unterseiten werden nicht mehr funktionieren. Es ist aber alles noch da, und es sollte auch leicht zu finden sein - wir haben jetzt sogar eine Suchfunktion! Wer Lust hat, kann ja gern mal stöbern gehen - und wenn irgendetwas NICHT funktionieren sollte, gebt mir bitte bescheid, damit ich es "reparieren" kann. Ach ja, mit den kleinen Fähnchen oben im Header könnt Ihr die Sprache wechseln - falls gewünscht....
    • 27.06.2011 - unsere Webseite wird in den nächsten Tagen ein neues "Kleid" bekommen - deswegen kann es sein, dass ich sie für einen kurzen Zeitraum ganz abschalten muss und Ihr nur eine Hinweisseite zu sehen bekommt. Ich werde Euch bescheid geben, wenn der Relauch abgeschlossen ist und alles wieder ordnungsgemäß läuft... :-))
    • 12.06.2011 -- Veronika mal wieder aktiv und hat einen uralten Werbespot im Netz gefunden, für den Johns Musik benutzt wurde - hier geht's lang:http://www.homemoviedepot.com/share/index.php?key=e1343b8e06325fa
    • 24.05.2011 -- die Karten für die Shows im Wheeler Opera House diesen Oktober gehen alle am Mittwoch, den 1. Juni in den Vorverkauf.. Drei Konzerte sind angesagt - das "14th Annual Musical Tribute to John Denver at the Wheeler" am 14. und 15. Okt. ALLE Erlöse hiervon werden Pete Huttlinger zugute kommen, um ihm und seiner Frau Erin dabei zu helfen, die enormen Kosten aufzubringen, denen sie für medizinische Ausgaben gegenüberstehen. Preise sind $45/$75/VIP $125. und "John Adams - Rocky Mountain High - A John Denver Tribute" am 16. Okt. Preis $35 Karten für alle Konzerte wird man online hier bekommen:http://www.wheeleroperahouse.com

  • 23.05.2011 -- ich hoffe, es ist okay wenn ich, im Nachgang zu meiner Mail von vor ein paar Tagen, noch einmal darauf zurück komme, wie man Pete helfen kann, mit den immensen Kosten seines Krankenhausaufenthaltes zurecht zu kommen. Er liegt in Texas in einer Spezialklinik und wartet auf eine Herztransplantation. Um die Zeit bis dahin zu überbrücken, hat man ihm inzwischen ein Kunstherz implaniert. Inzwischen ist es möglich, ihm per Kreditkarte etwas zukommen zu lassen. Bitte versteht uns nicht falsch, das soll keine "Aufforderung" sein - aber wir wissen, dass einige von Euch eine solche Möglichkeit suchen, und daher gebe ich diese Seite an Euch weiter:
    http://www.petehuttlinger.com/donation.cfm
  • 12.05.2011 -- wie wir ja bereits schonmal erwähnt haben, hat Johns Gitarrist, Pete Huttlinger, im Moment mit großen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen und befindet sich in lebensbedrohlicher Situation im Krankenhaus.
    Dies ist natürlich nicht nur eine große persönliche, sondern auch eine finanzielle Herausforderung für ihn und seine Frau Erin.
    Da viele von uns Pete im Laufe der Jahre nicht nur als hervorragenden Gitarristen, sondern auch als unheimlich netten Kerl kennengelernt haben, möchten wir eine Möglichkeit, ihm ein bisschen zu helfen, weitergeben.
    Sängerin Anita Scheelings hat einen Song mit Pete, Chris Nole, Jim Horn und anderen aufgenommen. Diesen hat sie nun als Download bereit gestellt -- in Deutschland kann man ihn hier http://www.amazon.de/gp/product/B00501KZHC/ref=oss_product bekommen. Der Erlös geht an Pete und Erin.
    Ein wunderschöner Song, vielleicht gefällt er Euch ja auch gut genug, um ihn runterzuladen.
    Wenn jemand mehr über Pete wissen und auf dem laufenden bleiben möchte, kann sich hier http://www.caringbridge.org/visit/petehuttlinger anmelden.
  • 29.04.2011 -- na, im Moment geht es aber wirklich rund mit den Newsletters...:-)
    Zu Anfang noch einmal Hall of Fame -- Kerstin hat diesen Link gefunden -- "Rocky Mountain High" am Schluss des Konzertes: http://www.youtube.com/watch?v=ozRJevotx5M
    Und Veronika war ganz besonders fleißig und erfolgreich auf der Suche nach interessanten Links -- hat nichts mit der Hall of Fame zu tun --- aber mir war das alles neu:
    http://www.charlierose.com/view/interview/5310 (Tel.-Interview mit Milt Okun v. 13.10.1997)
    http://search.peopleschoice.com/m/26948769/john-denver-gladys-knight-and-michele-lee-sing-a-song-about-america.htm (John bei den People's Choice Awards 1986)
    Und: Unter www.radioberlin.de läuft gerade eine Abstimmung der „Lieblings-Lovesongs“. Veronika hat „Annie’s Song“ eingetragen. Bitte, macht auch mit! Einsendeschluss ist Sonntag, 1. Mai, 15.00 Uhr. Gespielt werden die Songs ab heute (Fr.), und die 10 Songs mit den meisten Stimmen am Sonntag ab 17.00 Uhr.
  • 28.04.2011 -- also, das scheint wirklich eine tolle Show gewesen zu sein in Denver!!

    Judy und Karen, die dabei sein konnten, haben uns Fotos und Bericht versprochen -- hier vorab schonmal eins von Judys Fotos - es zeigt John Hickenlooper, den Gouverneur von Colorado, und Johns Kinder Jesse Belle, Anna Kate und Zachary nach der Übergabe der Tafel, die Johns Aufnahme in die Hall of Fame verkündet:

    John Denver's kids accepting the award announcing his induction into the Colorado Hall of Fame
  • 21.04.2011 -- wenn Ihr schon immer mal eine CD, eine Lehr-DVD oder irgendetwas anderes von Pete Huttlinger haben wolltet, ist nun ein guter Zeitpunkt. Bis zum 15. Mai gibt es 10% Rabatt auf alle Produkte. Hier geht's lang - und dann rechts auf "Pete's Store" - die 10% werden am Ende des Bestellprozesses abgezogen.
    http://www.petehuttlinger.com
  • 20.04.2011 -- hier mal wieder ein paar Neuigkeiten aus den letzten Tagen... Fangen wir an mit Johns Einzug in die Colorado Hall of Fame, der ja morgen stattfinden wird. Hier nochmal ein interessanter Artikel dazu: http://www.denverpost.com/music/ci_17849605
    Wenn ich es recht verstanden habe, gibt es noch Karten, schade, dass Denver so weit weg ist, oder?? Johns Gitarrist Pete Huttlinger musste leider seine Teilnahme und alle momentan geplanten Auftritte aus gesundheitlichen Gründen bis auf weiteres absagen - bitte drückt ihm alle die Daumen, dass er recht bald wieder loslegen kann... Neben seinem Einzug in die Colorado Hall of Fame ist John auch für die Colorado Ski & Snowboard Hall Of Fame nominiert - http://www.skimuseum.net/halloffame/hall_of_fame.php - mal sehen, was daraus wird... Hier http://www.youtube.com/watch?v=vymwRKKTKoA gibt es ganz alte Filmaufnahmen mit John, und auf der Seite der Cincinatti Dancing Pigs gibt es "neue alte" Konzertaufnahmen http://www.cincinnatidancingpigs.com/concerts.html. Einige von Euch wissen vielleicht, dass Produzent Roger Nichols, der bei einigen Alben mit John zusammengearbeitet hat, seit einiger Zeit gegen Prostatakrebs kämpfte. Anfang April ist er leider verstorben - http://www.jazzecho.de/aktuell/artikeldetail/article/182582/der-unsterbliche-ist-gestorben/ Zuletzt noch ein paar neue Fotos von "unserer" Streuobstwiese, gestern von Gabi aufgenommen. Die Bäume sind mal wieder mächtig gewachsen und stehen in voller Blüte! http://johndenverclub.org/trees2011/ Danke an alle, die uns Infos geschickt haben!
  • 02.04.2011 -- ein weiterer Kennenlerntag ist festgelegt worden.... :-)
    Er findet am 3. und 4. September in Weißenohe (das ist in der Nähe von Nürnberg) statt, und zwar bei Klara und Peter.
    Wer Interesse hat, setzt sich bitte direkt mit den beiden in Verbindung -- Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 01.04.2011 -- ein paar Konzertankündigungen... :-))

    Das nächste John Denver Benefiz Konzert von Kerstin Siewek wird am 24. September 2011 in Gelsenkirchen, Deutschland, stattfinden. Mehr Infos hier: http://www.kerstinsiewek.de

    Dann zum 14th Annual Musical Tribute to John Denver in Aspen, Colorado.
    Freitag, 14. Oktober 2011 um 19:30 und Samstag, 15. Oktober 2011 um 19:30
    Wheeler Opera House, Aspen, CO
    Ticketverkauf ab 1. Juni bei http://www.aspenshowtix.com

    Und - Rocky Mountain High, Konzert mit John Adams und Band am Sonntag, 16, Oktober 2011 um 19:00 im Wheeler Opera House, Aspen, CO
    Ticketverkauf beginnt am 01. Juni 2011 Tel: (USA) 970 - 920 –5770 http://www.aspenshowtix.com

  • 29.03.2011 -- am nächsten Sonntag (3. April) findet in Apeldoorn in den Niederlanden ein Denver Day statt - vielleicht hat ja jemand Lust, hinzugehen. Nähere Infos gibt es hier: http://www.tenbrug.nl/JohnDenver/holland/Denverdag2011En.pdf
  • 24.02.2011 -- nach Ankes Einladung kürzlich steht nun das erste feste Datum für einen Kennenlerntag -- es ist der 28. Mai 2011 in Oberhausen. Kontaktperson bin ich, also wer kommen möchte, klickt %20var%20addy31758%20=%20%27inge%27%20+%20%27@%27;%20addy31758%20=%20addy31758%20+%20%27johndenverclub%27%20+%20%27.%27%20+%20%27de%27;%20document.write%28%20%27%3Ca%20%27%20+%20path%20+%20%27/%27%27%20+%20prefix%20+%20addy31758%20+%20suffix%20+%20%27/%27%27%20+%20attribs%20+%20%27%3E%27%20%29;%20document.write%28%20addy31758%20%29;%20document.write%28%20%27%3C//a%3E%27%20%29;%20//--%3E%20%3C/script%3E%3Cscript%20language=%27JavaScript%27%20type=%27text/javascript%27%3E%20%3C%21--%20document.write%28%20%27%3Cspan%20style=/%27display:%20none;/%27%3E%27%20%29;%20//--%3E%20%3C/script%3EDiese%20E-Mail-Adresse%20ist%20gegen%20Spambots%20gesch%C3%BCtzt%21%20JavaScript%20muss%20aktiviert%20werden,%20damit%20sie%20angezeigt%20werden%20kann.%20%3Cscript%20language=%27JavaScript%27%20type=%27text/javascript%27%3E%20%3C%21--%20document.write%28%20%27%3C/%27%20%29;%20document.write%28%20%27span%3E%27%20%29;%20//--%3E%20%3C/script%3E">hier... :-)
  • 19.02.2011 -- eigentlich wollte ich das hier für die letzte gedruckte Zeitung "aufbewahren", aber dann dachte ich -- vielleicht möchte ja jemand hinfliegen??? Zu Johns Einzug in die Colorado Hall of Fame wird es am 21. April ein Konzert geben:
    http://www.denverpost.com/search/ci_17388727
  • 02.02.2011 -- ich habe das hier gerade in unserem Forum gefunden -- da ich nicht weiß wie viele dort lesen, gebe ich es mal hier weiter: "Hallo Allerseits, nach einem erneuten Umzug würde ich mich freuen, wenn wir uns nun vielleicht einmal im Harz - genauer gesagt in Wintzingerode - treffen könnten. Wintzingerode liegt im Eichsfeld und ist nur etwa 250 km von Hamburg entfernt. Berlin und Leipzig sind auch recht leicht zu "schaffen". Der Umkreis könnte also recht groß sein. Als Termin wäre das Pfingstwochenende 2011 derzeit angedacht. Aber das kann komplett individuell angesetzt werden. Würde mich wirklich mehr als freuen, wenn es dieses Jahr einmal klappen sollte. Love, Peace and take care...
    Anke" Schreibt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wenn Interesse besteht, ich leite das dann an Anke weiter!
  • 31.01.2011 -- heute mal wieder News auf Englisch -- ich leite eine Mail von Judy in Monterey weiter --- vielleicht mag/kann ja jemand hinfliegen... :-)) I just found out a few days ago, that John’s music is alive and well and coming to the gorgeous big Sunset Center in Carmel, where famous people give concerts! Jim and Anne Curry will be singing and playing John’s songs with their 5 piece band, and I am thrilled ! If you can, please come for the whole weekend! Let me know if you can, (or maybe) and we’ll try and schedule 3 meals together, so we can have some fun quality time here. The next night, Saturday, April 9, The Sunset will present the best early Beatles tribute on stage, “Tribute ‘64” which I’ve seen 3 times, and am looking forward to seeing/hearing again! It’s GREAT and sure takes you back in time in a really FUN way! Please pass this onto your music-loving friends! Let me know if it would be your first time here, and I’ll send you a JD map of interesting places that were important to John. Soulways, with JOY, Judy; sure hoping you can come! Schreibt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wenn Ihr Kontakt mit Judy aufnehmen möchtet -- ich leite Eure Mail dann an sie weiter....
  • 15.01.2011 -- Zunächst einmal "DANKE" für all die netten Mails und Glückwünsche zu unserem "Geburtstag" am letzten Montag!!!!!
    Auch die Anregung, uns Neuigkeiten und interessante Sachen doch einfach mal zu schicken, kommt gut an und es hat gut geklappt....
    Leider war ich sehr eingespannt, so dass ich erst heute dazu komme, alles aus den letzten zwei Wochen weiterzuleiten - aber hier die "gesammelten Werke" --- auch hier ein großes "DANKE" an alle, die mitgemacht haben, bitte weiter so....
    Ich werde auch schneller im Weitergeben werden, versprochen....: Colorado hat nun auch eine "Music Hall of Fame" -- als erste aufgenommen wurden -- John Denver und das Red Rocks Theater bei Denver!
    Eine bessere Kombination kann es doch eigentlich nicht geben, oder??
    Mehr Infos (und Videoaufnahmen vom Theater und John IM Theater) gibt es hier:
    http://www.coloradomusichalloffame.org/index.html Johns offizielle Webseite, http://www.johndenver.com , ist in den letzten Wochen komplett umgestaltet worden. Man kann dort jetzt Videos anschauen, T-Shirts kaufen, Fotos (auch von John fotografierte!) anschauen, Desktop-Hintergründe herunterladen.....
    Schaut's Euch doch mal an! Am 26. März tritt John Adams im Theater in H.I.Ambacht bei Rotterdam auf. Wenn Ihr interessiert seid:
    Cultureel centrum Cascade.
    www.stichting-cascade.nl, für Karten. Oder Tel.: 0031-78-6819230
    Am Sonntag, den 20. März tritt er in Rotterdam im ’Doelen’ auf.
    www.dedoelen.nl
    Das ist ein Sonntagmorgen-Konzert.
    Beide Konzerte sind natürlich mit Band. John Adams ist auch hier zu sehen - bei einem Weihnachts-Konzert:
    http://www.youtube.com/watch?v=795sB-caOFE Und noch ein Fundstück von YouTube -- ein Tribute-Song für John:
    Kenny Durham - Good bye John Wisst Ihr, dass es auch in Rotterdam einen "Walk of Fame" gibt? Dort finden sich auch Johns Handabdrücke... J
    Letztes Jahr wurde beschlossen, diesen zu verkleinern, also wurde abgestimmt, welche Platten bleiben dürfen -- Johns Platte DARF bleiben... :-D
  • 10.01.2011 -- 30 Jahre ist unser Club heute alt!!
    Wenn es jemanden interessiert, wie das damals alles so begann, und wie sich der Club seitdem entwickelt hat - hier klicken: http://johndenverclub.org/deutsch25.htm
  • 01.01.2011 - Ich hoffe, Ihr seid gut ins neue Jahr gekommen und es wird für uns alle nur gute Nachrichten und Ereignisse bringen... :-)
    Wie Ihr wisst, beginnt ja nun im Club ein neues "Zeitalter", nämlich das ohne gedruckte Newsletter. Das heißt, alle Neuigkeiten werden lediglich über dieses Email-System und gegebenenfalls die Webseite zu Euch gelangen.
    Ich hab mir da was überlegt - Ihr seid sicher auch im Netz unterwegs, habt Kontakte zu anderen Fans etc. Wer mag, kann gern helfen, diesen John Denver Newletterdienst schneller und ausführlicher und informativer zu machen.
    Ich habe also eine Adresse eingerichtet --- Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! --- wer irgendetwas interessantes im Netz findet oder sonstwo hört/sieht/liest, oder wer einen Bericht über ein Konzert, eine Reise, eine CD oder so schreiben möchte -- bitte einfach an diese Adresse schicken, ich leite es dann kurzfristig an alle weiter. Was meint Ihr??
Besucher/Visitors: